Tennisclub Blau-Weiß meldet 13 Jugendmannschaften

Für die Saison 2015 konnte der Tennisclub TC Blau-Weiß Heppenheim insgesamt 13 Jugendmannschaften incl. U 8 melden. „Dies ist eine beachtliche Anzahl von Jugendmannschaften bei insgesamt 125 jugendlichen Mitgliedern“, so berichtet die Jugendwartin Suzanne Dederichs-Wollenburg.  Im Vergleich dazu konnte der Tennisclub Lorsch 14 Jugendmannschaften und der TC Viernheim nur 11 Jugendmannschaften incl. U 8 melden.

Ziel des Tennisclubs TC Blau-Weiß Heppenheim ist es für die Jugendlichen in jeder Altersklasse auch eine geeignete Jugendmannschaft anbieten zukönnen, was in diesem Jahr auch Dank des neuen Cheftrainers Dominik Furthmüller wieder gelungen ist. Mithilfe einer neuen Tennis AG in der Nibelungenschule unter der Leitung des des Cheftrainers konnte neue junge U 8 Mitglieder gewonnen werden. Ab Mai bietet der Tennisclub auch Schnupperkurse für Anfänger an. Weitere interessierte Jugendliche können sich gerne dazu anmelden per Email unter .

Seit 2 Jahren konnte somit wieder eine U 8 Mannschaft gemischt für den Kleinfeldwettbewerb mit Vielseitigkeitsübungen gemeldet werden, die am Mittwoch den 6. Mai um 16 Uhr mit einem Auswärtsspiel in Lorsch in die Saison startet. Für die U 8 Kids stehen dann noch weitere 4 Spiele im Kreis Bergstraße auf dem Programm.

Die gemischte U 10 Mannschaft mit Mannschaftsführer Frederik Baßler wird im Kreis A aufschlagen und freitags um 16 Uhr ihre Teamspiele bestreiten. Die U 14 Juniorinnen werden im Kreis A auf Punktejagd gehen, ebenso die  2. Mannschaft der U 14 Junioren mit Mannschaftsführer Benjamin Gilbert. Die 1. U 14 Junioren starten am Freitag den 9. Mai auf Bezirksebene mit einem Heimspiel gegen TC Seeheim II und möchten ihren 3. Platz aus dem Vorjahr verteidigen.

Samstags um 9 Uhr werden drei U 18 Juniorinnen-Teams an den Start gehen, davon zwei Mannschaften in der Kreisklasse und die 1. U 18 Mannschaft auf Bezirksebene. Ebenfalls drei Mannschaften konnten bei den U 18 Junioren gemeldet werden, dabei kämpft die 1. U 18 Junioren im Bezirk um den Klassenerhalt. An Punkt 1 wird dort der Spieler der 1. Herrenmannschaft Constantin Backmann (LK 16) aufschlagen. Die 1. U 18 Junioren (siehe Foto mit Jannik Berger links und Janis Wollenburg rechts) beginnen am 9. Mai mit einem Auswärtspiel in Bad König. Die 2. U 18 Junioren gehen im Kreis A auf Punktejagd, die 3. U 18 Juniorenmannschaft wird im Kreis B antreten. Samstags um 14 Uhr startet das U 12 Juniorinnen Team im Bezirk, weil im Kreis Bergstraße keine Gruppe zustande kam. Die U 12 Junioren mit Mannschaftsführer Matthes Engel wird im Kreis A um Punkte kämpfen.

Zur Vorbereitung auf die Teamspiele findet für die Jugend von 1.-3. Mai ein Jugendtenniscamp auf 6 Plätzen statt, täglich von 10-15 Uhr. Das Jugendtrainerteam hofft dabei auf gutes trockenes Wetter und viel Sonnenschein.

P1010844

Schnuppermitgliedschaft für 49 Euro
Sie haben Lust auf Tennis, sind sich aber noch nicht sicher, ob Tennis das Richtige für Sie ist? Der TCH bietet auch diesen Sommer wieder die Möglichkeit einer 5-wöchigen Schnuppermitgliedschaft an. weiterlesen...
Über den TCH
Der Tennisclub Blau-Weiß Heppenheim wurde bereits im Jahre 1906 gegründet und feierte 2006 sein 100-jähriges Bestehen. Stetig steigende Mitgliederzahlen veranlassten 1971 den Vorstand, die heutige Anlage mit inzwischen 10 Plätzen zu bauen. Als großer Verein mit über 340 Mitgliedern, darunter mehr als 40% Kinder und Jugendliche, sind wir in fast jeder Altersklasse vertreten. Mithin sind insgesamt 20 Mannschaften für das Team-Tennis gemeldet. Daneben sind mehrere Freizeitteams in der Hobbyrunde engagiert. Seit 2005 wird erfolgreich das offene DTB-Jugendranglistenturnier im Rahmen der Wilson Junior Race Turnierserie beim TCH ausgetragen.