U 14 Juniorinnen steigen in den Bezirk auf

Schon am letzten Freitag stand es endlich fest. Die U 14 Juniorinnen des TC BW Heppenheim gewannen souverän ihre Teamspiele im Kreis A und stehen mit 10:0 Punkten als erste Aufsteiger der Saison 2013 fest.

U14 Juniorinnen mit Trainer Joca

U14 Juniorinnen mit Trainer Joca

Zum Einsatz kamen in der U 14, die von Jovica Djordjevic trainiert wird, (siehe Foto v. links nach rechts) Lara Lesch, Ann-Katrin Weimar, Anneke Nakoinz, Teresa Lauber und Isabelle Koch. Auf dem Foto fehlt außerdem die Spielerin Emma Holzer. Bereits im Jahr 2012 Jahr war der Aufstieg in den Bezirk das Saisonziel, doch eine knappe Niederlage im letzten Spiel verhinderte dies. Um so größer ist die Freude nun im Team über den verdienten Aufstieg.

Die Mannschaft gewann jeweils mit 14: 0 gegen SKG Stockstadt und TC Heppenheim II und außerdems mit 12:2 gegen TSV Pfungstadt, TC Biblis II und TC Bürstadt. Es gingen also insgesamt nur 3 Einzel verloren, souveräner geht es eigentlich kaum. Aber nicht nur das eifrige Training auch die Turnierspiele in der U 14 und samstags in der U 18 Mannschaft haben mit zu diesem Erfolg beigetragen. Herzlichen Glückwunsch an die U 14 Juniorinnenmannschaft.

Schnuppermitgliedschaft für 49 Euro
Sie haben Lust auf Tennis, sind sich aber noch nicht sicher, ob Tennis das Richtige für Sie ist? Der TCH bietet auch diesen Sommer wieder die Möglichkeit einer 5-wöchigen Schnuppermitgliedschaft an. weiterlesen...
Über den TCH
Der Tennisclub Blau-Weiß Heppenheim wurde bereits im Jahre 1906 gegründet und feierte 2006 sein 100-jähriges Bestehen. Stetig steigende Mitgliederzahlen veranlassten 1971 den Vorstand, die heutige Anlage mit inzwischen 10 Plätzen zu bauen. Als großer Verein mit über 340 Mitgliedern, darunter mehr als 40% Kinder und Jugendliche, sind wir in fast jeder Altersklasse vertreten. Mithin sind insgesamt 20 Mannschaften für das Team-Tennis gemeldet. Daneben sind mehrere Freizeitteams in der Hobbyrunde engagiert. Seit 2005 wird erfolgreich das offene DTB-Jugendranglistenturnier im Rahmen der Wilson Junior Race Turnierserie beim TCH ausgetragen.