Zweiter Heppenheimer U 8 Sieg in Folge

Groß war gestern der Jubel bei den jüngsten Mannschaftsspielern des TC BW Heppenheim nach dem Spiel  U 8 Match gegen Bickenbach. Nach zwei gewonnenen Vielseitigkeitsübungen (Fächerlauf , Sprung) und einem Unentschieden im Balltransport ging Heppenheim mit 5:3 in Führung. Anschließend gewannen Maja Hartfiel und Anna Vettel jeweils ihre Einzel deutlich. Anschließend siegte dann noch das erste Doppel mit Lennart Furthmüller/Maja Hartfiel mit 8:2, das Mädchendoppel Anna Vettel und Sophia Mink erkämpfte sich ein Unentschieden zum 12:8 Gesamtsieg für Heppenheim.

In der letzten Woche war Bensheim auf den Anlage in Heppenheim zu Gast. Damals ging das Heppenheimer U 8 Team mit 6:2 nach den Übungen in Führung. Anschließend konnten David Weimar und Maja Hartfiel ihre Einzel gewinnen und Adam Hassani ein 3:3 unentschieden erspielen. Es folgte dann ein 5:3 Sieg des 1. Doppels aus Heppenheim Weimar/Hassani zum Verdienten 13:7 Sieg für Heppenheim. Besondera groß ist die Freude auch bei den Trainern und Betreuern Dominik Furthmüller und Suzanne Dederichs-Wollenburg.

Auf dem Foto zu sehen sind die U 8 Spieler (von links nach rechts)  Anna Vettel, Sophia Mink, Maja Hartfiel  und Mannschaftsführer Lennart Furthmüller. Zum Team gehören außerdem noch David Weimar, Adam Hassani und Vladimir Schuhmann. Das letzte U 8 Spiel 2015 findet am Mittwoch den 10. Juni   in Viernheim statt.

U820150520

Schnuppermitgliedschaft für 49 Euro
Sie haben Lust auf Tennis, sind sich aber noch nicht sicher, ob Tennis das Richtige für Sie ist? Der TCH bietet auch diesen Sommer wieder die Möglichkeit einer 5-wöchigen Schnuppermitgliedschaft an. weiterlesen...
Über den TCH
Der Tennisclub Blau-Weiß Heppenheim wurde bereits im Jahre 1906 gegründet und feierte 2006 sein 100-jähriges Bestehen. Stetig steigende Mitgliederzahlen veranlassten 1971 den Vorstand, die heutige Anlage mit inzwischen 10 Plätzen zu bauen. Als großer Verein mit über 340 Mitgliedern, darunter mehr als 40% Kinder und Jugendliche, sind wir in fast jeder Altersklasse vertreten. Mithin sind insgesamt 20 Mannschaften für das Team-Tennis gemeldet. Daneben sind mehrere Freizeitteams in der Hobbyrunde engagiert. Seit 2005 wird erfolgreich das offene DTB-Jugendranglistenturnier im Rahmen der Wilson Junior Race Turnierserie beim TCH ausgetragen.