3. Platz für Janis Wollenburg bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften

Startseite » Neuigkeiten » 3. Platz für Janis Wollenburg bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften

Janis Wollenburg feierte am 1. Dezember Wochenende seinen dritten Platz bei den Herren-Tennishallenmeisterschaften des Tennisbezirks Darmstadt in Weiterstadt.

Am letzten Wochenende wurde Janis Wollenburg im Tableau der Hallenbezirksmeisterschaft Darmstadt an Position 3 gesetzt. In der ersten Runde gewann er deutlich gegen Julius Schnatze vom TC Ober-Roden mit 6:1, 6:3. Im Viertelfinale konnte er sich dann mittags gegen Tim Dejung (TC Bensheim) mit 6:3 und 6:1 behaupten, bevor er dann am Sonntag im Halbfinale gegen Kai Stetzer (TEC Darmstadt) , Position 261 der deutschen  Rangliste, an den Start ging.  In diesem Halbfinale auf dem schnellen Hallenboden in Weiterstadt waren spannende Ballwechsel zu sehen. Nur ein einziges Break entschied den ersten Satz zu 4:6. Spielentscheidend war sicherlich der starke Aufschlag von Kai Stetzer und so ging dann leider auch der 2. Satz mit 3:6 an Kai Stetzer, der dann später Bezirksmeister wurde.

Janis Wollenburg
Janis Wollenburg

Aber mit diesem dritten Platz bei den Hallenbezirksmeisterschaften war Janis sehr zufrieden. Wir sind gespannt, wie erfolgreich er im nächsten Jahr sein wird, wenn sein Team erneut in der Herrenverbandsliga für den TC BW Heppenheim an den Start gehen wird.

Insgesamt gesehen war die Saison 2023 ein sehr erfolgreiches Jahr für Janis Wollenburg. In der Verbandsliga der Herren konnte er eine Einzelbilanz von 7:1 Siegen vorweisen, bei nur einer Niederlage. Auch im Doppel war er mit seiner 5:3 Bilanz ganz zufrieden. Damit war er ein wichtiger Punktelieferant für den erreichten Klassenerhalt 2023.  Bei den Sommer-Bezirksmeisterschaften beim TEC Darmstadt wurde er Anfang Juni sogar Vizebezirksmeister. Erfolge bei den Hessenmeisterschaften, beim Dt. Ranglistenturnier in Landau und der 3. Platz beim deutschen Ranglistenturnier in TK Langen im August kompetierten seine Erfolgsbilanz. Diese Siege trugen dazu bei, dass er seit Oktober erstmals bei den Herren als Punkt 619 in der deutschen Tennisrangliste geführt wird. Herzlichen Glückwunsch.

Auch das Starkenburger Echo berichtet über Janis:
Janis Wollenburg krönt starkes Jahr (Starkenburger Echo, 09.12.2023)

Tennisclub Blau-Weiß Heppenheim e. V.
In der Lahrbach 19
64646 Heppenheim

Tel.: +49 (0) 6252 9669612